Das Team

Brigitte Reitlinger, 

Kindergartenleitung und 1. Erzieherin.

 

Kann auf 20 Jahre Berufserfahrung zurückgreifen, von denen sie seit rund 15 Jahren in Waldkindergärten tätig ist. Nach mehreren Jahren im Regelkindergarten entwickelte sie die Vision ihres Waldkindergartens.

 

Freie Bewegung in einer natürlichen Umgebung und Konzentration auf die individuellen Stärken der Kinder. Ein anderer Umgang mit Kindern und Eltern. Und Eltern, die sich stark in das Konzept mit einbringen.

Monika Häfner,

nur die "Moni" genannt, 2. Walderzieherin

 

staatlich geprüfte Heilpädagogin

mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik

Walderzieherin

 

Qualifiziert zur Fachkraft für Zirkuspädagogik

                    zur Fachkraft Sprachkunde 

                    2-6 jährige Kinder

                    zur Fachkraft für Theaterpädagogik

 

Früher war auch sie eine Waldkind "Mutter" und hat mit Leidenschaft zur Kindererziehung in der Natur, den Beruf zur Walderzieherin mit Erfolg erlernt.

 

Sie ist unser Organisationstalent und somit meist zuständig für die wöchentlichen. Ausflüge und vor allem den Schwimmunterricht.

 

Theo Roth

 

Phantasievoller Bastler und Tüftler, der in Teilzeit im Wakiga aushilft. Der "Theo"-Tag wird

immer mit Spannung von den Kindern erwartet.

 

"Ich "arbeite" gern mit den Waldkindern, weil ich es für absolut und bedingungslos 

SINNVOLL halte. Ein Erhalten und Geben. Ich versuche, diesen wunderbaren kleinen Menschen etwas von meinen Erfahrungen zu vermitteln, wie sie auf diesem Planeten gut zurecht kommen können. Sie zeigen mir wiederum, wie man authentisch sein kann, ohne all die vielen Filter, die wir als Erwachsene bereits in unser Verhalten eingebaut haben. Dieser Austausch ist für mich etwas sehr Kostbares, keine Arbeit, eher ein Geschenk.

 

Bousch Bardarossa, gelernter Musiker und Märchenerzähler bringt im wahrsten Sinne

Märchenhaftes ein. Mit viel Musik und phantasievollen Geschichten begleitet er die Kinder und fördert ihr Interesse daran. 

Viele unserer Familienmitglieder der Waldkindergartenkinder unterstützen uns in jeglicher aktiver oder passiver Form. Wir wollen euchen danken, dass ihr eure Freizeit dem Kindergarten widmet!

Rainer Lehrer im Ruhestand

 

war 42 Jahre lang Lehrer in der Külsheimer Schule.

Alle Kinder freuen sich immer wenn er Freitags den Kindergarten besucht.

Er gärtnert leidenschaftlich gerne und gibt das Wissen über die Natur liebevoll und interessant an die Kinder weiter. 

 

Wir sind sehr froh, dass er uns Freitags immer Unterstützt und den Kindern viel Lehrreiches spielerisch übermittelt.

 

Unsere Praktikantin Celine Väth unterstützt uns dieses Jahr. Sie macht ihr 2. Praktikum im Waldkiga und wir freuen uns das sie bei uns ist.

 

-------Frische kreative Unterstützung gesucht-----------

 

Wir sind immer auf der Suche nach Praktikanten 

 

Auch herzlich Willkommen sind ehrenamtliche Helfer, Senioren, alle die gerne mit Kindern zusammen Zeit verbringen.

Denn vom vorlesen, singen, tanzen, spielen usw. kann man nie genug haben.

 

Einfach telefonisch bei uns melden, wir freuen uns!

09342-39618

 

 

Kinder (er)leben im Waldkindergarten Wertheim

Wir suchen ehrenamtliche Helfer und Praktikanten Einfach unter "Das Team" nachschauen

Waldkindergarten Wertheim e.V.
Staustufe 4
97877 Wertheim

Tel.: 0160-8260254
E-Mail: staustufe@gmx.de

 

Gelände Standort: Waldenhausen

Richtung Sachsenhausen, nach ca. 500 m links ab

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waldkindergarten Wertheim e.V.